Schwingungsmess Prozess

Es wurde beobachtet, dass die Technologie zur Schwingungsmessung Tag für Tag revolutioniert. Viele verschiedene Prozesse können dazu beitragen, die Schwingungen in der Konstruktion sehr einfach zu messen, da die Ausrüstung mit hoher Effizienz arbeitet, die es dem Benutzer ermöglicht, die Schwingungsintensität auf die richtige Weise zu überwachen und ohne Probleme aufzuzeichnen. Die Berücksichtigung von Vibrationen ist ein wesentlicher Aspekt für den Bau von Hochhäusern und für Orte, die mit großartiger Architektur gestaltet sind. Lassen Sie uns überprüfen, welche Aspekte für Erschütterungsmessungen berücksichtigt werden.

Ladegerät und Akku

Es gibt oft viele verschiedene Arbeitsplätze, an denen es schwierig ist, die Hauptstromversorgung zu erhalten. Im Keller und in den Tunneln wird die Hauptversorgung aus Sicherheitsgründen und zur Sicherheit des Arbeits Personals unterbrochen. In solchen Situationen müssen Sie über eine gute Stromquelle verfügen, um Ihre Arbeitsstandards zu erfüllen.

Die Batteriequelle ist hilfreich, damit der Benutzer problemlos an seinen Projekten arbeiten kann. Die Batterietechnologie hat die Gefahr durch die ständige Energieversorgung bei der Aufzeichnung der Vibration verringert. Sie können diesen Akku mit Solarzellen aufladen, die auch über Ethernet-Kabel mit Strom versorgt werden können. Bei verschiedenen Geräten wurde festgestellt, dass Batterien und Ladegeräte gegen Umweltgefahren wie Regen, Staub, Kälte und Hitze beständig sind, was eine erstaunliche Eigenschaft ist. Diese Funktion hilft dem Benutzer, weiter zu arbeiten, ohne sich um die Wetterbedingungen sorgen zu müssen.

Frequenz

Wenn Sie ein hochwertiges Vibrationsmessgerät kaufen möchten, sollten Sie zuerst die darin enthaltene Frequenzskala berücksichtigen. Dies ist einer der wichtigsten Aspekte beim Kauf eines Stoß Messgeräts, da die gesamte Arbeit hauptsächlich von der Frequenz der Vibration abhängt.

Die Frequenz wird in Hertz (Hz) gemessen. Beachten Sie daher, dass ein qualitativ hochwertiges Messgeräte zur Überwachung von Erschütterungen eine größere Frequenzskala haben sollte. SBR-A und SBR-B sind in dieser Hinsicht beliebt, aber ihr Frequenzbereich unterscheidet sich geringfügig voneinander. Im Vergleich beider Geräte arbeitet SBR-B zehnmal genauer als SBR-A, sodass sein Frequenzbereich zwischen 1 und 80 Hz liegt. Während der Bereich von SBR-A 80-100 Hz beträgt. Daher muss die Frequenz je nach Schwingung Situation sowohl im oberen als auch im unteren Bereich überwacht werden.

Filter

Dieser Aspekt ist sehr wichtig für die Arbeitnehmer, die bestmöglich arbeiten. Für die Messung von Schocks ist es wichtig, Kenntnisse über deren Intensität zu haben. Das Schwingungsmessgerät muss einen Frequenzbereich haben, damit sich der Benutzer leicht mit der Variation der Schwingungsfrequenz vertraut machen kann.

Ein gutes Schwingungsmessgerät kann die Frequenz unter 1 Hz filtern. Das Gerät misst nicht nur niedrige Frequenzen, sondern verfügt auch über eine Hochfrequenz Überwachungs Option, mit der unnötige Details im Zusammenhang mit Vibrationen gefiltert und die erforderlichen Daten einfach erfasst werden können.

Fazit

Die oben genannten Aspekte müssen beim Kauf von Stoßmessgeräten zur Überwachung und Aufzeichnung der besten Schwingungsintensitäten berücksichtigt werden.