Möglichkeiten, Edelstahl reinigen

Möglichkeiten, Edelstahl reinigen written by: baiteh Obwohl eines der elastischen Materialien in der Umgebung, kann Edelstahl noch durch Schmutz und Verunreinigungen beschädigt werden. Rostfreier Stahl ist resistent gegen Rost und trüben, aber mit unsachgemäße Pflege kann es zerkratzt und glanzlos geworden. 1: Mildes Reinigungsmittel abwischen Beginnend mit dem einfachsten Reinigungsverfahren; einem milden Reinigungsmittel hat eine große Aufgabe der Reinigung von verschütteten Flüssigkeiten und potenziellen Flecken verursachen Artikel schnell und einfach. Reinigung Edelstahl-Produkte so bald wie möglich, nachdem sie in Kontakt mit potenziell Färbeeigenschaften gewesen bedeutet, dass Sie nicht haben, um mit Fleckentfernung behandeln, sobald sie eingestellt wurde. Wenn Sie, um wieder einen Schimmer in Ihrem Edelstahl möchten, folgen durch Polieren mit einem weichen, trockenen Tuch. Ebenfalls auch Edelstahl polieren en Edelstahlblech gebürstet. 2: Mildes Reinigungsmittel einweichen Wenn ein einem milden Reinigungsmittel abwischen nicht tut den Trick, genießen Sie Ihre Artikel aus Edelstahl in heißem Wasser. Dies ist besonders gut für Probleme wie brannte Speise oder fummelig Gegenstände wie Edelstahlventile. Bei Bedarf lassen Sie das Produkt über Nacht einweichen. 3: Scrubbing mit einem Tuch Edelstahl kann gewaschen werden, aber mit Bedacht wählen, welche Art von Schleifmaterial Sie verwenden möchten, um sicherzustellen, dass Sie nicht kratzen oder Kerb die Oberfläche. Starten Sie durch Waschen mit einem weichen Schwamm, um zu sehen, ob das hebt das Problem an. Wenn nicht, sollten Sie eine weitere Schleifmittel, sondern immer beginnen sanft. 4: Verwenden eines Schleifsubstanz Wenn Sie immer noch Probleme mit der Färbung oder auf Lebens- verbrannt, können Sie Natron verwenden. Natron (auch als Backpulver bekannt) eignet sich gut als Schleifmittel, dennoch ist sanft. Machen Sie eine Paste aus Backpulver und Wasser, und dann reiben die Vergangenheit auf die Oberfläche aus rostfreiem Stahl mit einem weichen Tuch oder Schwamm. Scrub fest genug, um das Problem zu beseitigen. Follow-up durch Abspülen der Natron Paste gründlich. Wenn Natron nicht funktioniert, dann können Sie präsentieren eine ätzende Schleif. Sobald Sie fertig sind, gründlich ausspülen. 5: Scrubbing mit einem Schleifstoff und Drahtbürste Wenn alle Stricke reißen können Sie in einer Drahtbürste und Schleifmittel zurückgreifen, wie Natron. Die Drahtbürste wird natürlich an der Oberfläche kratzen des Stahls, so sicher sein, dass Sie sich dieser vor der Reinigung auf diese Weise sind. Wenn Sie alle Flecken entfernt oder auf Lebens- Materie verbrannt haben, nehmen Sie sich Zeit, um das Silber zu polieren, um ihr zu widerstehen weitere Färbung. Edelstahl kann in einer Anzahl von Weisen poliert werden. Zum Beispiel macht Olivenöl eine überraschend gute Polierflüssigkeit für Edelstahl, und das �l durchdringt all die kleinen Kratzer und Kerben auf Stahl, zu helfen, um sie von weiteren Färbung zu schützen. In ein oder zwei Esslöffel Olivenöl auf einem Tuch oder Lappen und reiben Sie über die Oberfläche des Gegenstandes aus Edelstahl. Dann polieren Sie kräftig, bis der Stahl beginnt zu leuchten. Andere Verfahren für die Reinigung sind mit herkömmlichen Fensterreinigungsspray. Fensterreinigungsspray funktioniert sehr gut bei der Erziehung den Glanz von Edelstahl. Alternativ kann für eine natürliche Methode, mit Essig statt.

https://vangeenen-metallschleiferei.de