Hängematten in den Innenräumen?

Hängematte mit gestell

Kein Geld für die Urlaubsreise?

Ihren nächsten Urlaub können Sie gerne im eigenen Garten verbringen, eine Hängematte mit Gestell sollte jedoch keinesfalls fehlen. Sie haben sofort ein Urlaubsfeeling, wenn das Wetter mitspielt, können Sie sich eine teure Reise in den Süden jetzt sparen. Genießen Sie die Vorteile von den Hängematten, eine prima Erholung ist Ihnen gewiss. Diese Hängematten können Sie überall aufstellen, Sie sind ja auf eine Befestigungsmöglichkeiten nicht mehr angewiesen. Die Hängematte mit Gestell kann direkt am Pool platziert werden, macht auf der Terrasse eine gute Figur und sie ist mitten im Garten perfekt für ein Sonnenbad. 

Darauf sollten Sie beim Kauf achten 

Damit Sie auch wirklich lange Zeit Freude an der Hängematte haben, müssen Sie beim Kauf auf einiges achten. Das Gestell der Hängematte besteht in aller Regel aus Holz oder Aluminium, suchen Sie das Gestell aus, das Ihnen gefällt und das zu Ihren Gartenmöbeln passt. Bei der eigentlichen Hängematte ist die Auswahl natürlich riesig, ob Blumenmuster, Streifenmuster oder eine Hängematte in Uni, Sie werden alles finden. 

Das Gestell 

In erster Linie muss das Gestell wetterfest sein, aber das sind eigentlich alle Gestelle. Holz wird lasiert und Alu ist immer wetterfest. Ein Gestell aus Alu kann bei manchen Modellen sogar zusammengeklappt werden, wenn Sie die Hängematte mit an den Badesee nehmen wollen, dann ist Alu auf jeden Fall zu bevorzugen. 

Die Stoffe 

Bei den Stoffen sind Ihnen überhaupt keine Grenzen gesetzt, die Auswahl ist schier unendlich. In den Innenräumen ist sicher Baumwolle die erste Wahl, aber im Outdoor-Bereich muss auch der Stoff jedem Wetter trotzen. Wählen Sie hier einen Mix aus Baumwolle und künstlichen Fasern, so kann die Hängematte immer draußen bleiben. Im Freien verliert Baumwolle schnell die Farbe, die Stoffe bleichen von der Sonne aus und sehen wirklich nicht mehr schön aus. Diese Stoffe sind reißfest, wasserabweisend und luftdurchlässig, also genau richtig für den Garten. 

Hängematten in den Innenräumen? 

Diese Variante ist leider noch selten, aber die Hängematte mit Gestell ist auch hier auf dem Vormarsch. Es ist eine etwas andere Einrichtung, aber die Hängematte wird garantiert auch im Wohnzimmer zum Hingucker. Natürlich können Sie auch hier Ihren Geschmack sprechen lassen, achten Sie aber darauf, dass die Hängematte mit Gestell zu Ihrer Einrichtung passt. Sie können aber auch Akzente setzen, als Einzelstück wirkt sie ganz hervorragend. Richten Sie Ihre Wohnung doch mal etwas anders ein, die Hängematte mit Gestell erfordert zwar etwas Mut, aber es ist ein Möbelstück, das Sie garantiert nicht mehr missen möchten.