FIFA 20 wieder im eSports

Lange war es still um Fifa Esports . Nun hat Electronic Arts eine neue Herangehensweise an das das Spiel Fifa 20 in der Zeit vom Coronavirus vorgestellt.

Die alten und bekannten Turniere würden wohl nun doch wegfallen und oder ersetzt werden. Es werden natürlich weiter Online-Austragungen stattfinden, aber die restlichen Global-Series-Turniere würden wohl ins Wasser fallen, darunter auch die Weltmeisterschaft, dem FIFA eWorld Cup. Der neue FIFA 20 Summer Cup hat ein ähnliches Konzept wie das CS:GO Road to Rio oder das DreamHack Masters Turnier, welche alle regional ausgespielt werden. Das Turnier soll in Europa, Asien, Südamerika, Ozeanien, Nordamerika, im nahen Osten und in Afrika ausgespielt werden.

Das Turnier soll wohl am 17. Juli beginnen und am 09. August 2020 enden. Auch die eChampions League wird dieses Jahr komplett digital ausgetragen. Die eChampions League wird im Laufe des August ausgetragen. Ein genaues Datum konnte EA bisher nicht nennen.