Der Betonmischer Lkw wird schon sehr früh gestartet

Der Betonmischer Lkw wird schon sehr früh gestartet 

Ich bin ein totaler Frühaufsteher. Ich kann mir gar nicht vorstellen, immer lange zu schlafen, so wie es ja viele tun. Ich wei nicht warum das so ist, aber ich brauche einfach nicht so viel und solange Schlaf wie die meisten anderen. Oft reichen mir fünf Stunden für den ganzen Tag. Das ist unter dem Durchschnitt und dem berechneten Schlaf, den ein Mensch benötigt nach offiziellen Angaben. Doch ich funktioniere so sehr gut. Ich bin ein sehr aktiver Mensch, fahre viel Fahrrad, gehe manchmal joggen und mache viel in Freizeit und Alltag. Ich bin geboren für meinen Job. Ich arbeite auf dem Bau. Wir fangen da früh schon um sechs Uhr manchmal an, je nach Auftrag und Situation. Und manchmal geht die Schicht bis abends um sechs. Wir haben zur Zeit besonders viele Aufträge und Nachfragen, viele möchten aktuell sanieren und renovieren oder eben sogar neu bauen. 

Wenn der Betonmischer Lkw ausgemacht wird, weis ich, dass es Feierabend ist

Aktuell arbeiten wir auf einer Baustelle im Neubaugebiet. Dort ist in einem Dorf ein ganz neues Wohngebiet erschlossen worden. Ein Haus nach dem anderen erschließt sich dort. Viele davon wurden von uns gebaut. Es ist erstaunlich, wie viele junge Leute sich derzeit für eine Hausbau entscheiden, trotz weltweiter Wirtschaftskrisen und Rumoren im eigenen Land. Sie sind mutig denke ich mir, denn die meisten müssen viele Jahrzehnte die monatlichen Beträge finanzieren. Ich selbst wohne in der Einliegerwohnung meiner Eltern. Das reicht mir völlig. Ein neues eigenes Haus ist zwar schon etwas sehr lukratives, doch kam für mich selbst nie in Frage. Wir haben viel Platz und meine Eltern sind froh, dass ich in der Nähe bin. Zur Zeit geht es ihnen noch einigermaßen gut, doch irgendwann werden sie nicht mehr so fit sein, dann kann ich ihnen helfen, da ich direkt vor Ort bin. 

 

Der gleiche Ablauf jeden Tag 

Auf der Arbeit habe ich immer den gleichen Ablauf. Wir haben einen großen Betonmischer Lkw, den mein bester Kollege fährt. Wir kennen uns auch privat sehr gut und machen viel miteinander. Wir kennen uns in und auswendig, trinken häufig ein Bier nach Feierabend zusammen. Den Ablauf täglich auf der Baustelle kennen wir auch nur zu gut. Es ist fast jeden Tag der Gleiche. Doch es ist uns bisher nicht langweilig geworden. Wir arbeiten schnell und effizient, dafür sind wir bekannt und haben einen sehr guten Ruf. Unser Maschinen und Fahrzeuge sind auch bestens gewartet und von besten Herstellern und Händlern. Damit lässt sich sehr gut arbeiten.

https://www.trucksnl.com/de/betonmischer-lkws