Delta bietet kostenlose Flüge für medizinische Mitarbeiter

Delta bietet kostenlose Flüge für medizinische Mitarbeiter 

Am späten Freitagabend berichtete der US-amerikanische Inhaber Delta Air Lines, dass er kostenlose Flüge für klinische Freiwillige anbieten wird. Das Flugzeug sagte, es tue als solches, um die Bemühungen an den “blutenden Rändern” in “im Wesentlichen betroffenen” Gebieten der Nation zu unterstützen, doch bisher schließen Ziele New York oder Kalifornien aus.

Georgia, Louisiana und Michigan

“Wir sehen die tapferen Bemühungen unserer klinischen Experten auf der ganzen Welt im Kampf gegen COVID-19, und wir wissen ihre großmütige Buße zutiefst zu schätzen”, sagte Bill Lentsch, Chief Customer Experience Officer von Delta. “Flugreisen übernehmen eine große Aufgabe bei der Bildung von Vereinigungen in großartigen und schwierigen Zeiten. Wir gehen davon aus, dass durch das Anbieten von Freifahrten eine größere Anzahl dieser Experten in den Grundzonen der USA helfen kann.”

Die Delta-Tickets für die Hin- und Rückfahrt für qualifizierte klinische Freiwillige werden kostenlos an Georgia, Louisiana und Michigan übergeben. Die Freiwilligen werden dort in Zusammenarbeit mit dem Staat und der Nachbarschaftsregierung zusammenarbeiten und in Notfallkliniken in Gebieten gebracht, die am stärksten von der Infektion betroffen sind.

Delta sagte, es werde weiterhin die Möglichkeit untersuchen, das Programm aus Glück auf verschiedene Staaten auszudehnen, zum Beispiel New York, Washington und Kalifornien. Da New York bei weitem der Mittelpunkt der Verbreitung in den USA ist (59.500 Fälle zur Stunde des Komponierens) und Berichte über zuvor zerfallende Sozialversicherungsrahmen eingehen, ist es interessiert, dass es nicht auf dem Basiswert liegt heruntergewirtschaftet. Vielleicht mit der Begründung, dass das nahe gelegene Framework noch nicht eingerichtet ist, um Freiwillige zu finden?

Ab April

Delta sagte, dass klinische Freiwillige, die an dem Programm interessiert sind, sich an die staatlichen Arbeitsplätze wenden sollten, um die Qualifikation abhängig von den besonderen Bedürfnissen jedes Staates zu bestimmen. Wenn sie für die Projekte qualifiziert sind, wird Delta mit den Regierungen der Bundesstaaten und der Nachbarschaft zusammenarbeiten, um einen Flugplatz zu reservieren. Zu Beginn werden die Flüge während der langen Strecke im April angeboten und können bis drei Tage vor dem Umzug reserviert werden.

Atlanta, Georgia

Georgia ist die Heimatprovinz des Basislagers von Delta Air Lines in Atlanta. Zum Zeitpunkt der Zusammenstellung hatte der Staat 2.651 bestätigte Coronavirus-Fälle und 80 Passagen aufgrund der Infektion. Der Vertreter des Staates, Brian Kemp, kündigte pünktlich zum 14. März eine hochsensible Situation für Georgien an.

Das Hartsfield-Jackson-Flugterminal in Atlanta, eines der verkehrsreichsten der Welt und das größte Zentrum von Delta, wird zum Stoppen des Delta-Flugzeugs genutzt. Delta hat genau 600 Flugzeuge in den Winterschlaf geschickt, weil der plötzliche Rückgang und die Bewegungseinschränkungen im Kampf gegen das Coronavirus nachlassen. Einige von ihnen haben drei von fünf Landebahnen des Atlanta Air Terminals stillgelegt. Andere Flugzeuge werden trotz allem in der Wüste angehalten, und Tonnen von kapitulierten Flugzeugen beschwören Worte, zum Beispiel “prophetisch katastrophal” und “seltsam” von den Piloten, die sie dorthin bringen.

Flugzeuglegenden mit Umhängen

Rund um den Globus sehen Fluggesellschaften und Flugzeughersteller in diesen Zeiten bemerkenswerter Notfälle für die weltweite Gruppe und das Avionikgeschäft Möglichkeiten der Verwaltung. Airbus bewegt auf einem seiner Test-A330-800neos defensive Gesichtsbedeckungen aus China. Are Lingus hat freiwillige Piloten, die nach Peking und zurück reisen, um Coronavirus-Tests zu erhalten. LATAM hat Bergungen entsandt, die für außergewöhnliche Ziele von entscheidender Bedeutung sind, und die britische Regierung hat drei BA-Flüge aus Lima für in Peru gestrandete britische Staatsangehörige in Auftrag gegeben. Obwohl einige trotz allem versuchen und entdecken, wie sie davon profitieren können. 5.000 US-Dollar Einzelfahrschein von Peru nach Australien?

https://flight-tracking.org/de/